Comedy mit Kai Kramosta

Die nächste Veranstaltung auf unserer Kleinkunstbühne findet am Samstag, 21. Mai um 20 Uhr statt. Kai Kramosta, der kürzlich beim Radiosender SWR3 zum Comedian der Woche gewählt wurde, präsentiert seine neues Kabarettprogramm „Normal müsste dat halten – Eifel, Handwerker, Baustellen“. Der selbsternannte „Pfundskerl“ serviert Comedy XXL. Zündendes Gagfeuerwerk, kuriose Persiflagen und spontaner Einbezug des Publikums; ein Programm für Jung und Alt. Kramosta wurde in Andernach geboren, wuchs in Nickenich auf und gilt zwischenzeitlich als Kölns größtes Rednertalent. Der Einlass ist um 19 Uhr und der Eintritt beträgt 12 Euro; an der Abendkasse 15 Euro. Karten können ab sofort im Bootshaus an der Rheinbrücke, Rheinstr. 80 erworben oder unter 02631/ 4619947 vorbestellt werden.
Eifelhandwerker

Kommentar verfassen