Ham & Egg gastieren im Kultur“Raum“

Ham & Egg sind wieder in der Stadt und präsentieren am Samstag, 21. Oktober um 20 Uhr, Einlass 19 Uhr, im Kultur“Raum“ Bootshaus an der Rheinbrücke „Sahnestücke Deluxe“, das Beste aus 20 Jahren Travestieshow. Wir kommen gerne nach Neuwied, weil wir im Bootshaus an der Rheinbrücke sehr nahe am Publikum sind und dort eine besondere Atmosphäre herrscht. Sie zeigen noch nie dagewesene Kostüme gepaart mit herrlichen Sketchen und Conferencen, einer aufwendigen Licht und Lasershow, viel Publikumsnähe und einer rührenden Mischung aus Selbstironie und Bescheidenheit, die auf Deutschlands Bühnen einmalig ist. Auf die große Evita, die wunderschöne Miss Silikon können sich die Zuschauer genauso freuen wie auf Egg’s gewohnt unterhaltsame Plaudereien. Ein weiterer Höhepunkt wird sicherlich die Auferstehung der unvergessenen Trude Herr sein, die ein kleines Stück Kölner Volkstheatergeschichte auf die Bühne bringen wird. Für die Veranstaltung stehen nur noch wenige Restkarten zur Verfügung, die ab sofort im Neuwieder Bootshaus an der Rheinbrücke, Rheinstr. 80, für 25 Euro im Vorverkauf, Abendkasse 27 Euro, erworben werden können. Kartenreservierungen sind telefonisch unter 02631/4619947 und 01724508632 sowie per Mail unter www.event-bootshaus.de/live-events.htm möglich.

Kommentar verfassen