Wassergymnastikkurse werden erweitert

Seit Anfang November bieten wir Rehabilitationssport in Form von Wassergymnastik an. Die beiden Kurse, die mittwochs in der Deichwelle stattfinden, erfreuen sich großer Beliebtheit und sind komplett ausgebucht. Aufgrund der starken Nachfrage haben wir uns dazu entschlossen, einen weiteren Kurs in der Deichwelle, der jeweils donnerstags in der Zeit von 13.30 bis 14.00 Uhr stattfinden soll, anzubieten. Aber auch Berufstätige werden in der Vereinsplanung berücksichtigt und können Mittwochsabends von 20.00 bis 20.30 Uhr im Hallenbad der Landesschule für Blinde und Sehbehinderte im Neuwieder Stadtteil Feldkirchen einen Reha-Kurs belegen. Rehasport kann von jedem Arzt oder einer Rehabilitationseinrichtung verordnet werden und die Kosten werden von den Krankenkassen übernommen. Anmeldungen zu den Kursen sind unbedingt erforderlich und können beim Vereinsvorsitzenden Reiner Bermel unter 02622/82293 oder per Mail an rbermel@onlinehome.de erfolgen.

Kommentar verfassen