Beatles Coverband der Extraklasse im Bootshaus

Der Monat Mai beginnt spetakulär im Kultur“Raum“ Bootshaus an der Neuwieder Rheinbrücke , denn die Band „Rubber Soul“ aus Wermelskirchen ist am 05. Mai zu Gast. Sie zählen zu den besten und bekanntesten Beatles-Coverbands im Lande und liefern stets eine perfekte Show. Hier wird mühelos das Zeitrad gedreht, denn wenn die Band aufspielt, fühlt sich das Publikum augenblicklich in die aufregende Atmosphäre der 60er Jahre der Hamburger oder Liverpooler Clubs versetzt. Der Bandname wurde vom Titel des 6. Album der Beatles aus dem Jahre 1965 übernommen. Das Motto der Band ist einfach und prägnant: „Lieber gut interpretiert, als schlecht imitiert!“. Mit authentischem vierstimmigen Satzgesang in den original Beatles- Tonarten, mit Gitarren, Bass und Schlagzeug, lassen die vier versierten Musiker die faszinierenden Zeiten der Beatles- Livekonzerte lebendig werden. Ehrliche Handarbeit ist hier das Motto!Auf wechselnde Bühnen- Outfits, wie Perücken oder Stg. Pepper Kostümierungen wird bewusst verzichtet, da für die Band die musikalisch- authentische Darbietung stets an erster Stelle steht. Darum treten die Protagonisten schlicht in Anzügen auf – so wie die Beatles in ihren Anfängen. Die Veranstaltung beginnt um 20 Uhr, Einlass 19 Uhr und der Eintritt beträgt 15€, an der Abendkasse 17€. Karten können ab sofort im Bootshaus, Rheinstr. 80 erworben oder unter 02631/4619947 sowie 0172/4508632 reserviert werden. Weitere Infos unter www.event-bootshaus.de

Kommentar verfassen