Herrentour auf der Lahn

Drei herrliche Tage an und auf der Lahn verbrachten kürzlich acht Freizeitkanuten des Neuwieder Wassersportvereins (NWV) während der alljährlichen Herrentour. Nachdem am heimischen Bootshaus an der Rheinbrücke die Einer- und Zweierkajaks im Bootsanhänger verladen waren, ging es zum Campingplatz nach Weilburg-Odersbach, wo die Übernachtungszelte aufgebaut wurden. Am ersten Abend wurden die Routen festgelegt und wie es sich für eine Herrentour gehört, der Grill angezündet und ein Bier getrunken. Der zweite Tag begann mit einem gemeinsamen Frühstück und danach stand die erste Bootstour von Niederbiel zurück zum Campingplatz nach Odersbach an. Die Tagestour umfasste knapp 28 Flusskilometer durch das herrlich gelegene Lahntal. Da im oberen Bereich der Lahn kein Schifffahrtsverkehr zulässig ist, genossen die NWV-ler die herrliche Ruhe und ließen die Natur auf sich einwirken. Am dritten und letzten Tag führte die 23 km lange Paddeltour von Odersbach nach Runkel , wo bereits der Bootsanhänger für die Verladung bereitstand. Wieder in Neuwied angekommen, klangen die schönen Tage mit einem gemeinsamen Schnitzelessen auf der Freiterrasse der Bootshausgaststätte beim Vereinswirt, Dirk Wittersheim, gemütlich aus. Ein großes Kompliment erhielt der Wanderwart des Vereins, Michael Bauer, für die hervorragende Organisation der Herrentour 2016.

Herrentour

Herrentour 2Herrentour 3Herrentour 1

Kommentar verfassen