Jahreshauptversammlung 2014

Knapp 60 Mitglieder besuchten die Jahreshauptversammlung des Neuwieder Wassersportvereins, die kürzlich im Bootshaus an der Rheinbrücke stattfand. Der erste Vorsitzende Reiner Bermel begrüßte die Wassersportler, unter ihnen der Ehrenvorsitzende und Ehrenmitglied Günter Schäfer sowie die Ehrenmitglieder Hans Bröker, Karl Claudy sowie Bernd Faßbender ganz herzlich und erstattete den Rechenschaftsbericht der vergangenen drei Jahre. Die größte finanzielle Herausforderung war die Renovierung der vereinseigenen Gaststätte mit den Saalräumlichkeiten, die allesamt in Eigenleistung bewerkstelligt wurde. Hier dankte Bermel den vielen Helfern im Verein, ohne deren Unterstützung das alles nicht möglich gewesen wäre. Die Schatzmeisterin Ursula Brabender zeigt in ihrem Bericht eine zufriedenstellende Kassenlage auf, mahnte aber gleichzeitig zur weiteren Sparsamkeit. Die Kassenprüfer Bettina Dany und Andreas Faßbender bescheinigten ihr eine ausgezeichnete Kassenführung und beantragten die Entlastung. Es folgten die Berichte der Sportwarte Volker Strohe (Kanu), Karin Lausberg-Gerlach (Schwimmen) sowie Ruth Straub (Nordic Walking). Im Anschluss daran unterrichtete der Jugendleiter Jürgen Straub die Mitglieder über seine durchgeführten Veranstaltungen. Nachdem die Berichte verlesen waren, wurde Helmut Manz zum Versammlungsleiter gewählt. Er dankte dem Vorstand für die gleistete Arbeit, lies über die beantragte Entlastung abstimmen und leitete die Vorstandsneuwahlen ein. Als neuer und alter erster Vorsitzender sowie Pressewart wurde mit überwältigender Mehrheit Reiner Bermel wiedergewählt und führt auch in den kommenden drei Jahre den Verein. Ihm zur Seite stehen im engeren Vorstand Jürgen Straub als zweiter Vorsitzender, Ursula Brabender als Schatzmeisterin, Marion Bermel als Beitragskassiererin, Beate Manz als Schriftführerin, Leo Niggemann als Jugendleiter sowie die Sportwarte Volker Strohe, Ruth Straub, Michael Bauer und Monika Kessler. Dem erweiterten Vorstand gehören an: Günter Schäfer, Karl Claudy und Uwe Dattko als Beisitzer, Friedhelm Wolff und Henrik Nengel als Übungsleitersprecher sowie Jürgen Strohe als Umwelt- u. Gewässerwart. Bettina Dany und Andreas Faßbender wurden als Kassenprüfer gewählt. Kristian Bermel zeichnet sich als Webmaster für die Homepage verantwortlich und dem Ältestenrat gehören Hans Bröker und Hans Strohe an. Nach den erfolgten Wahlen und dem Schlusswort des Vorsitzenden klang die harmonisch verlaufende Jahreshauptversammlung gemütlich aus.

Kommentar verfassen