Kanutour von Bad Ems nach Neuwied

Bei herrlichem Sommerwetter unternahmen kürzlich 11 Freizeitkanuten unseres Vereins in Einer- und Zweierwanderkajaks eine Tagesfahrt von Bad Ems nach Neuwied. Frühmorgens wurde am heimischen Bootshaus an der Rheinbrücke der Bootsanhänger geladen und dann ging es zum Ausgangspunkt nach Bad Ems. Dort angekommen wurden die Boote zu Wasser gelassen und die Tagestour auf der Lahn sowie dem Rhein konnte beginnen. Auf der Strecke mussten insgesamt vier Schleusen durchfahren werden, wobei die Schleusenvorgänge stets ein Erlebnis darstellen. Stundenlang waren die Kanuten im Einklang mit der herrlichen Natur und am späten Nachmittag trafen sie wieder, nach einigen Pausen, in Neuwied ein. Übrigens, der Neuwieder Wassersportverein bietet wieder zwei Kanu-Anfängerkurse an. Die vier Übungsabende sind jeweils montags und mittwochs von 18.00 Uhr bis 20.00 Uhr und der Treffpunkt ist um 17.45 Uhr am vereinseigenen Bootshaus in der Rheinstr. 80 (direkt an der Rheinbrücke). Der erste Kurs findet am 10.07., 12.07. 17.07. und 19.07. und der zweite Kurs am 24.07., 26.07., 31.07. und 02.08.2017 statt. Die Kursgebühr beträgt 20 Euro. Die Anmeldungen können telefonisch beim Kursleiter, Volker Strohe, unter 0171/1788005 oder per Mail an rbermel@gmx.de erfolgen.

Kommentar verfassen