Konzert mit Corzilius, Dames & Hoff auf unserer Kleinkunstbühne

Endlich ist es uns gelungen, dass überregional bekannte Neuwieder Trio Corzilius, Dames & Hoff (CDH) für einen Auftritt auf unserer Kleinkunstbühne im Bootshaus zu gewinnen, so die übereinstimmende Meinung des 1. Vorsitzenden des Neuwieder Wassersportvereins Reiner Bermel und des Bootshausgastronoms Dirk Wittersheim. CDH ist mittlerweile in und um Neuwied zu einer festen Größe geworden und zählen zu den beliebtesten Bands. Drei unterschiedliche Stimmen und der Einsatz einer Vielzahl von Instrumenten ermöglicht es den drei Musikern, den Zuschauern ein kurzweiliges Programm zu bieten und sie begeistern ihr Publikum von Beginn an. Ob englischsprachige Titel von den Beatles über Paul Simon bis Robin Gibb, aber auch deutschsprachige Lieder wie „Die Tänzerin“ von Ulla Meinecke oder „Cello“ von Udo Lindenberg und natürlich Songs von Herbert Grönemeyer beherrschen CDH bis ins kleinste Detail und präsentieren sie in ihrer typischen eigenwilligen Umsetzung. Die Veranstaltung findet am Samstag, 26. September um 20 Uhr im Bootshaus des Neuwieder Wassersportverein, Rheinstr. 80 (direkt an der Rheinbrücke) statt und der Eintritt beträgt 14 Euro. Eintrittskarten können ab sofort im Bootshaus an der Rheinbrücke erworben oder unter 02631/4619947 oder 01724508632 reserviert werden. Bekanntlich sind die Konzerte mit CDH innerhalb von wenigen Tagen ausverkauft, so dass es sich empfiehlt, schnell zu reagieren.

CDH 1 CDH 2

Kommentar verfassen