Ostergrüße

Liebe Vereinsmitglieder*innen,	
liebe Kursteilnehmer*innen,				
in den vergangenen zwölf Monaten hat sich unsere Welt, und damit unser privates und berufliches Leben, sehr stark verändert. Jeder von uns wurde vor seine ganz persönlichen Herausforderungen gestellt und musste oftmals Wege finden, diese zu meistern.
Wir sind der festen Überzeugung, dass bald die längste und schwierigste Zeit hinter uns liegt. Tag für Tag sind wir dabei, unsere alten Freiheiten und unsere mittlerweile sehr geschätzte Normalität zurückzuerobern. Es wird nicht alles werden, wie es einmal war, aber es wird sich alles zum Guten hin wenden!
Aristoteles hat einmal gesagt: „Wir können nicht die Richtung des Windes ändern, aber wir können die Segel anders setzen“. 
Es war nicht immer einfach, die Richtung des Windes zu akzeptieren, aber dadurch dass Sie die Segel anders gesetzt haben, haben Sie die großen Schwierigkeiten der letzten Zeit gemeistert und sich damit Respekt und Anerkennung verdient. 
Wir alle können daher stolz auf unsere ehrenamtlichen Helfer und Förderer des Vereins sein; denn wir wissen, auf Sie ist auch in schweren Stürmen Verlass. 
In diesem Sinne wünscht Ihnen der Vorstand ein frohes Osterfest!
Passt auf Euch auf und bleibt gesund.
Reiner Bermel
1. Vorsitzender


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.