Paddeltour von Winningen nach Neuwied

Mit den steigenden Temperaturen geht so langsam die Paddelsaison der Wanderfahrer beim Neuwieder Wassersportverein (NWV) wieder los. Bei sonnigem Wetter startete kürzlich eine kleine Gruppe zu einer Tour von Winningen nach Neuwied. Durch den etwas höheren Wasserstand hatte die Mosel, trotz der Staustufen, entsprechende Strömung, was dem Paddeln zu Gute und recht angenehm war. Dank der vorherigen Anfrage war das Schleusen an der Schifffahrtsschleuse in Metternich, ohne längere Wartezeit zu haben, kein Problem. Die Kanuten paddelten vorbei am Niederweth, durch die „rote Nehrung“, dem Rheinhafen in Bendorf, dem Schloß Engers und gelangten schließlich wieder an das heimische Bootshaus an der Neuwieder Rheinbrücke. Der NWV sucht für seine Kanu-Wanderabteilung weiteren Nachwuchs. Auch ein unverbindliches Probetraining ist jederzeit möglich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.