Programm auf unserer Kleinkunstbühne im 1. Halbjahr 2018

Auch im 1. Halbjahr 2018 wird auf der Kleinkunstbühne im Kultur“Raum“ Bootshaus an der Rheinbrücke ein vielfältiges Programm live zu erleben sein. Los geht es an „Weiberfastnacht“ 08. Februar mit einer Ü-30 Karnevalsparty von und mit Bob Murawka, dem Original von RPR 1. Heiße Stimmung und Rhythmen sind angesagt. Der Beginn ist um 18 Uhr und der Erlös kommt dem Förderverein des Johanniter-Zentrums für Kinder- und Jugendpsychiatrie Neuwied zu Gute. Weiter geht es am Samstag, 24. Februar mit einem Blues Konzert. Als Gäste treten Chris Kramer sowie Gudrun & die Ballotellis auf. Am Freitag, 09. März ist Comedy angesagt. Rainer Zufall präsentiert mit seiner Ulla um 20 Uhr das brandneue Programm „Soma moh suh“. Es gibt wieder einen schrägen Blick auf den Alltag von Rolli Hassdenteufel, garniert mit gnadenlos lustigen Szenen zum Leben mit der Partnerin an der heimischen Ehefront. Ulla & Rolli, die Kowelenzer Antwort auf die saarländische Familie Becker. Am Samstag, 24. März um 20 Uhr heißt es Abtanzen im Bootshaus mit dem Schlagersänger „Timo Ehmann“, der schon seit vielen Jahren im Showgeschäft tätig ist und seine Freude am deutschen Schlager entdeckt hat. Gesungen wird natürlich live. Andrea Volk, dass Ruhrpott-Kind, führt am Samstag, 14. April um 20 Uhr ihr brandneues Comedy-Programm „Feier-Abend! Büro und Bekloppte“ auf . Sie thematisiert Büro im Wandel 4.0., lässt den Krieg am Kopierer eskalieren und übt mit Bio-Susanne Achtsamkeitstraining in der Teeküche. Ein weiteres Blueskonzert gibt es am 21. April mit den Bluesbomes sowie der Steve Taylor Band. Am Samstag, 05. Mai kommt um 20 Uhr die Band „Rubber Soul“ aus Wermelskirchen nach Neuwied. Sie zählen zu den besten und bekanntesten Beatles-Coverbands im Lande und liefern stets eine perfekte Show. Das Publikum wird  augenblicklich in die aufregende Atmosphäre der 60er Jahre der Hamburger oder Liverpooler Clubs versetzt. Am Pfingstsonntag, 20. Mai sind „Kaluza & Blondell“ in Concert. Die beiden sind ein Americana & Folk Duo, dass nicht nur eigene Lieder und Geschichten schreibt, sondern sich auch die vorhandene Vielfalt der Musik und ihre Musik zu eigen macht. Ihre Musik ist Authentisch-Ehrlich-Handgemacht. Weitere Infos zu allen Veranstaltungen gibt es im Neuwieder Bootshaus an der Rheinbrücke, Rheinstr. 80 (www.event-bootshaus.de). Kartenvorbestellungen werden ab sofort unter 02631/4619947 entgegen genommen.

Kommentar verfassen