Schwerdonnerstagsparty im Kultur“Raum“ Bootshaus

Der Countdown läuft ! Die Zeit bis zu den tollen Tagen ist gezählt ! Jeder waschechte Karnevalsgeck sitzt nun Tag und Nacht an seinem Kostüm um ihm den letzten „Schliff“ zu verpassen. Denn auch in diesem Jahr wird es wieder seinen ganz besonderen Auftritt haben. Alle Clowns, Hexen, Piraten, Cowboys usw. sind in den Kultur“Raum“ Bootshaus an der Neuwieder Rheinbrücke eingeladen, um mitzufeiern.
Zum Auftakt der Karnevalsession 2017/18 findet dort am Schwerdonnerstag, den 08.02.2018 die Ü – 30 Weiberfastnachtparty statt. Gute Laune und ausgelassene Stimmung sind garantiert, wenn Bob Murawka, dass Original von RPR 1, seine Finger über den Plattenteller kreisen lässt. Neben den Hits von früher bis heute, hat er seinen Koffer natürlich auch randvoll mit den aktuellen Karnevalhits bestückt. Es wird getanzt, geschunkelt und gesungen bis in die frühen Morgenstunden. Der Beginn ist um 18 Uhr und der Eintritt in Höhe von 8 Euro im Vorverkauf und 10 Euro an der Abendkasse kommt dem Förderverein des Johanniter-Zentrum für Kinder- und Jugendpsychiatrie in Neuwied zu Gute. Karten können ab sofort im Bootshaus, Rheinstr. 80 erworben oder unter 01724508632 vorbestellt werden.

Kommentar verfassen